Lesewettbewerb 2018

Ein Lehrerteam organisiert jedes Jahr für Kinder der 3. Klassen einen schulinternen Lesewettbewerb. Nach einer Vorausscheidung in den Klassen lesen jeweils sechs Klassensieger im "Halbfinale" einer Jury, bestehend aus Elternvertretern, Lehrkräften und Ehemaligen, einen kurz vorbereiteten Text vor. Nachdem das Auswahlgremium mit Hilfe von vorher abgesprochenen Kriterien sechs Jahrgangssieger ausgewählt hat, präsentieren diese Kinder im "Finale" vor der Jury und allen Schülern der Klassen 2 und 3 einen unbekannten Lesetext ohne Vorbereitungszeit. Im Anschluss daran legt das Auswahlgremium eine Rangfolge fest und ehrt die Sieger mit Buchpreisen. Unser diejähriger Lesewettbewerb fand am 02.03.2018 statt.

 

 

Die Sieger

Die Klassensieger und das Finale